Presse Mitteilung

Festplatte in limitierter Auflage von LaCie und Starck


6. Januar 2013

LaCie und der weltberühmte Designer Philippe Starck haben die Blade Runner angekündigt. Die von der mysteriösen, unglaublichen Macht der Informationstechnologie inspirierte LaCie Blade Runner vereint ein anthropomorph anmutendes Inneres aus Metall mit einem kantigen, käfigähnlichen Gehäuse. Das Modell soll die Frage aufwerfen, wie viel Kontrolle wir wirklich über die Technik haben.

Von der Festplatte LaCie Blade Runner wurde eine limitierte Auflage von 9.999 Stück für Designliebhaber hergestellt. Vom komplexen Designkonzept bis hin zum Herstellungsprozess in der Praxis – Starcks Einfluss ist unübersehbar. Jede Einheit ist zur Gewährleistung von formidabler Form und Funktion eine Spezialanfertigung. Sie setzt in jedem Heimbüro, Studio oder Medienraum ein Statement. Die Festplatte, die künstlerisches Design mit einer Highspeed-USB 3.0-Schnittstelle und plattformübergreifender Kompatibilität vereint, ist ebenso praktisch wie verblüffend.

"Bei meinen Designs hat alles seinen Sinn und Zweck – Stil, Symbolik oder Funktionalität", so Philippe Starck. "In der Blade Runner ist die Wärme abgebende Elektronik in einem mystifizierenden Gehäuse eingebettet, und die Lamellen sorgen für effiziente Kühlung. Die Aufhängung bietet Raum für die Luftzirkulation um die Festplatte, und das Material – Metall – erhöht die Wärmeleitung."

Die durch stabiles Aluminium geschützte LaCie Blade Runner ist die widerstandsfähigste und eleganteste auf dem Markt erhältliche Festplatte für Verbraucher. Das robuste Äußere schützt die Festplatte vor dem Überhitzen und sorgt so für höchste Zuverlässigkeit, sodass sie auch für die Speicherung extrem wichtiger Dateien eingesetzt werden kann. Die LaCie Blade Runner hat einen LED-Netzschalter in Form von Starcks Signatur, der bei Aktivität der Festplatte leuchtet.

Zwanzig Jahre nach der ersten Zusammenarbeit zwischen LaCie und Philippe Starck, deren Ergebnis die preisgekrönten "Toaster"-Festplatten waren, entwickeln sie weiterhin gemeinsam Produkte, die ebenso funktional wie verblüffend sind. Die LaCie Blade Runner ist aus dieser Partnerschaft entstanden.

VERFÜGBARKEIT

Die LaCie Blade Runner wird mit 10 GB kostenlosem sicheren Wuala Cloud-Speicher und benutzerfreundlicher Backup-Software geliefert. Die Blade Runner mit 4 TB Kapazität ist über den LaCie Online Store und im Fachhandel zum unverbindlichen Verkaufslistenpreis von 244.99 € erhältlich. Weitere Produktinformationen unter www.lacie.com.

ÜBER PHILIPPE STARCK

Seit mehr als 30 Jahren entwickelt Philippe Starck Objekte, die die Welt beeinflussen. Designobjekte wie eine revolutionäre Pistolenlampe, eine individuell gestaltete Windmühle oder der transparente Louis Ghost-Stuhl sind zu Kultobjekten geworden. Er setzte außerdem Standards für die Entwicklung klassisch-kreativer Hotels auf der ganzen Welt. Zu seinen letzten Projekten gehörten ein elektrisches Auto und revolutionäre Kopfhörer. Philippe Starck ist ein unermüdlicher und rebellischer Weltenbürger, der es für seine Pflicht hält, seine ethischen und revolutionären Visionen von einer gerechteren Welt zu teilen. Er stellt eine Verbindung zu unseren Träumen, Wünschen und Bedürfnissen her – manchmal sogar noch vor uns – indem er seine Arbeit zu einem politischen und zivilen Akt macht, den er mit Liebe, Poesie und Humor vollführt. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.starck.com.

  • Festplatte (limitierte Auflage)
  • USB 3.0-Schnittstelle

Other Links
LaCie TV




# # #


Kontakt
Presse: LaCie Germany: cdepryck@lacie.com / LaCie Switzerland: coeschger@lacie.com
Verkauf: Direktverkauf: www.lacie.com/de (Germany only)
Händlerverkauf: sales.de@lacie.com


Ein Gigabyte (GB) sind 1 Milliarde Byte. 1 Terabyte (TB) sind 1000 GB. Der insgesamt verfügbare Speicher ist von der Betriebsumgebung abhängig (in der Regel 5 bis 10 % weniger).

Newsletter-Anmeldung
Email: